WILDKRÄUTERWANDERUNGEN


Die Wildkräuterwanderungen finden ab 10 Uhr oder ab 13 Uhr statt. Wir sind ca. 2 Stunden unterwegs und entdecken, riechen, schmecken, sehen und erleben Wildkräuter. Lauschen Sie über wissenwertes der verschiedenen Wildkräuter und ihren Inhaltsstoffen, sowie den vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten.

 

Termine:   jeden ersten und letzten Samstag im Monat

Beginn:    10 Uhr - 13 Uhr

Unkostenbeitrag:  15 Euro 

  

Bitte um Voranmeldung: verdesana@gmx.de


  

WILDKRÄUTERWORKSHOP


Wir bereiten in einem Workshop frische Wildkräuter in verschiedenen Gerichten zu, die vegetarisch, vegan, roh und glutenfrei sind. Sie bekommen Anregungen und Tipps, wie Sie mehr Wildkräuter in Ihren Alltag einbeziehen können. Es werden biologische Produkte für die Zubereitungen verwendet.

Termin und Ort werden bekanntgegeben.

 

Beginn:  12 - 16 Uhr

Unkostenbeitrag: pro Person 59 Euro

Bitte um Voranmeldung: verdesana@gmx.de

 

WILDKRÄUTERWORKSHOP

 

Was blüht denn da? Ab 8 Personen biete ich Workshops in Ihrem Seminarhaus oder bei Ihnen Zuhause an. Wir entdecken und sammeln auf Ihrem Grundstück, in ihrem Garten oder in der näheren Umgebung verschiedene Wildkräuter, es gibt Tipps, Rezepte und Zubereitungen direkt vor Ort. Die Küche sollte für einen Workshop ab 8 Personen geeignet sein. Wir bereiten leckere vegetarische, vegane und rohköstliche Wildkräuterrezepturen zu.

 

Termine: nach Vereinbarung

Beginn: 10 - 16 Uhr

Unkostenbeitrag: pro Person je 69 Euro

Bitte um Voranmeldung: verdesana@gmx.de

 

 

 


BUCHTIPP

Essbare Wildpflanzen Ausgabe: 200 Arten bestimmen und verwenden
Die 200 häufigsten essbaren Wildpflanzen: zu jeder Pflanze die grundlegen- den botanischen Angaben sowie die wichtigsten Erkennungsmerkmale in detaillierten Illustrationen und Farbfotos. Dazu kommen Angaben, welche Pflanzenteile wann geerntet und wie sie in der Küche verwendet werden können. Mit Informationen über Inhaltsstoffe und ihre gesundheitlichen Wirkungen sowie der Beschreibung giftiger Pflanzen, mit denen eine Ver- wechslungsgefahr besteht. Bestimmungshilfe nach Blütenfarbe, Verzeich- nisse nach Inhaltsstoffen, besonderen kulinarischen Verwendungen und medizinischen Indikationen.